geimer/ November 12, 2018/ Vereinsaktivitäten

Zum dritten Early-Bird Frühstück am 25. Oktober 2018 hat die Nauroz Gesundheitsmanagement GmbH in Moers die Mitglieder und Gäste des Gesundheitsnetzwerks Niederrhein eingeladen.

Michael Rüscher, Vorsitzender des Gesundheitsnetzwerks, begrüßte die Anwesenden. Im Anschluss hieß Gastgeber Marco Nauroz die Gäste in seinen Räumlichkeiten willkommen. Bei leckeren belegten Brötchen und Kaffee berichtete Herr Nauroz zu den Themen Ergonomie und Gesundheitsgutscheine.

Die Nauroz Gesundheitsmanegement GmbH berät Unternehmen zum Beispiel bei der Optimierung der Arbeitsbedingungen (insbesondere in Bezug auf die Vermeidung von gesundheitlichen Schäden). Herr Nauroz berät beispielsweise im Bereich rückengerechter Verhältnisprävention. Dabei werden der Arbeitsplatz und der Arbeitsraum genau analysiert, um eine Balance zwischen Belastung und Erholung zu erzielen. Zum Hintergrund: Rückenschmerzen sind das Gesundheitsproblem Nummer 1 und betreffen oft schon jüngere Menschen. Rückenschmerzen können zu langfristigen Arbeisausfällen führen. Herr Nauroz ging in seinem Vortrag auf rückenfreundliches Arbeiten ein und betonte die Wichtigkeit von Pausen, um die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu erhalten. Anschließend stellte er das Konzept der proFit Gesundheitsgutscheine vor, die mithilfe von Orts-Konzepten vielfältige Gesundheitsangebote ermöglichen.

Beim anschließenden Netzwerken konnten die Teilnehmer ergonomische (Hilfs-)Geräte ausprobieren und sich zu ihren Maßnahmen austauschen. Wir bedanken uns bei Herrn Nauroz für die Einladung und den interessanten Morgen.